4.Herren mit starker Leistung gegen TSG 2

Die Sensation wollte am Ende nicht glücken. Nach einem guten Auftritt der Baskets musste man sich mit 3 Punkten der TSG 2 geschlagen geben. Das Spiel war spannend bis zu letzten Minute. Die Gäste vergaben in der letzten Minute 7/10 FW. Leider schafften es die Gastgeber nicht, diesen Umstand in Punkte umzuwandeln um den Sieg einzufahren.
Viertelergebnisse: 23:19, 10:11, 16:11, 16:27
Endstand: 65:68
Es spielten: Jan-Luca 19/2, Markus 14/2, Andreas 6/1, Paul 6, Arne 6/2, Marc, Seb 6/2, Johannes 3/1, Tobi 5 und Jonathan (DNP)