Herren 4 verlieren auswärts in Barmen

Letzten Samstag gab es für die Baskets nichts zu holen. Trotz solider Defense konnten die Gäste nur 43 Punkte erzielen. Es wollte einfach nichts in den gegnerischen Korb fallen (5 min. ohne Korberfolg im 1. Viertel). Zudem kam noch die harte Linie der SR im 1. Viertel dazu. Dies spielte dem BTV zusätzlich in die Karten. Im 3. Viertel schafften es die Gäste sich heran zu kämpfen, jedoch bestraften die Gastgeber die Nachlässigkeiten in der Defense der Gäste mit 2 erfolgreich verwandelten Drei-Punkte-Würfen. Hiermit fiel auch die Entscheidung.
Viertel: 15:8, 19:10, 18:16, 13:9
Endstand: 65.43
Es spielten: Arne 3/1, Markus 10/2, Niklas, Paul 14/2, Peter 2, Marc, Seb 5 , Johannes, Tobias 7, Tolij 2 und Jonathan