Herren 4 feiern ersten Saisonsieg

Nach immer stärkeren Leistungen in den letzten Partien belohnten sich die Baskets in Remscheid beim 65:55 mit dem lange erwarteten Sieg. Gegen den RSV, der mit bislang nur einer Niederlage um den Aufstieg kämpft, zeigten die Baskets eine erstklassige Teamleistung, die erneut den tollen Mannschaftsgeist bestätigte. Trotz einiger Ausfälle überzeugte das gesamte Team gegen die erfahrenen Remscheider, gegen die man zuvor oft deutliche Niederlagen kassierte hatte. Die Entwicklung der Mannschaft ist klar zu erkennen und zeigt, dass sogar die Ligafavoriten schlagbar sind. Jetzt müssen die Baskets gegen Hilden, die ebenfalls nur einen Sieg auf dem Konto haben, nachlegen und mit einem Sieg den letzten Platz verlassen.