5.Herren feiern zum Abschluss Trefferfestival

Zum Saisonabschluss ging es für die Herren 5, welche die Saison auch als 5. der Bezirksliga abschließen, nach Wülfrath. Dort schaffte man es nach einem wahren Trefferfestival von Außen in den letzten 3 Minuten des Spiels nicht den einen Punkt zu machen um 100 Punkte voll zu bekommen, konnte aber dennoch auf einen weiteren souveränen Sieg anzustoßen.

 

Dank solider Arbeit der beiden Center Ogunjimi und Korte, gab es immer wieder Räume für unsere Schützen von Außen. 14 Dreier sollten es am Ende des Spiels sein, alleine 8 konnte Kosch erzielen. Trotz der kleinen Bank mit nur 8 Spielern steckte man nie auf und konnte mit 4 U17-Spielern und 4 Senioren eine gute Energieleistung zeigen.

 

Viertelergebnisse: 18:25 / 15:21 / 19:29/ 16:24      68:99

 

Für die Herren im Einsatz:

Langner -C- (6), Heuwold (24), Schubert (34), Sanque (1), Kosch (24), Wagner (2), Korte (5), Ogunjimi (3)